101 Weshalb Ernst in das Haus der kahlen Sängerin zieht.

Ernst macht sich auf die Suche nach einer neuen Klause. Zur Auswahl stehen drei Objekte:

 

1 Die alte Sust
2 Das blaue Haus
3 Das Haus der kahlen Sängerin

 

Ernst entscheidet sich für das oval eingerahmte Haus, weil er an der Küchentür folgende Inschrift sieht:

Nous avons mangé de la soupe, du poisson, des pommes de terre au lard, de la salade anglaise. Nous avons bien mangé, ce soir.[1]


[1] Wir haben Suppe gegessen, Fisch, Kartoffeln mit Speck, englischen Salat. Wir haben gut gegessen, an diesem Abend. Eugène Ionesco, La cantatrice chauve, Die kahle Sängerin, scène I